Zuletzt Aktualisiert:

01. Juli 2019

SMC Sindelfingen e.V.

Feuerlöschboot Düsseldorf 2

Länge ca.:

1160 mm

Breite ca.:

250 mm

Verdrängung ca.:

9.000 g

Erbaut:

1985

Erbauer:

D. Simons

Restauriert:

Ende 2009 fertig!

Restauriert von:

G. Mooshammer

Das Feuerlöschboot “Düsseldorf” stammt aus einer Serie von drei gleichen Booten, die bei der Rheinwerft GmbH & Co. in Mainz-Mombach, für den Einsatz im Ruhrgebiet gebaut wurden. Die Boote sind für den Katastrophenfall ausgerüstet; sei es ein in Brand geratenes Schiff, ausgelaufenes Öl oder eine explosionsgefährdete Hafenanlage.
Mit 10,5 bar können die Löschmonitore Wasser oder Löschschaum bis zu 45 Meter hoch und 95 Meter weit schleudern.
Die beiden 12-Zylinder-V-Motoren von zusammen ungefähr 930 kW (1260 PS) verleihen dem Boot eine Höchstgeschwindigkeit von ca. 37 km/h.

© 2007 - 2019 SMC Sindelfingen e.V.